Mandoline und Nik ließen sich jedoch die Gelegenheit nicht entgehen

il y a 1 mois 1 semaine
mokky
Haben Sie jemals eine atemberaubendere Kulisse als den Zion-Nationalpark gesehen? Wenn Sie von solch einer atemberaubenden Landschaft umgeben sind, tut ein wenig Einfachheit viel Gutes. Mandoline und Nik ließen sich jedoch die Gelegenheit nicht entgehen, ein bisschen Farbe zu tragen - ihre Kulisse für die Pantone-Zeremonie war auch beim Empfang brillant. Danke AK Studio & Design für die Aufnahme dieses Bildes!


Von der Braut, Mandoline: Mein Mann und ich lieben den Zion National Park und wollten diese Liebe mit unseren Gästen für unsere Hochzeit am Zielort teilen, also luden wir alle ein, die ganze Woche vor der Hochzeit bei uns zu bleiben. Die Gäste kamen aus der ganzen Welt - Indien, Argentinien, Kongo, Kanada - deshalb wollten wir, dass die Hochzeit an einem Ort stattfindet, den die Gäste sonst vielleicht nicht besucht hätten. Da wir uns in einer so schönen Umgebung befanden xxl abendkleider, wollte ich, dass die Kulisse den größten Teil der „Dekoration“ für uns für die Hochzeit übernimmt. Es war wunderbar, an einem so schönen Ort zu heiraten, und wir haben es so arrangiert, dass die Gäste eine atemberaubende 15-minütige Fahrt zum Ort der Trauung in der


www.mekleid.de

Connexion ou Créer un compte pour participer à la conversation.

Propulsé par Kunena